Über mich

Hallo! Schön, dass du da bist!

Mein Name ist, Lukas Lumetsberger.

Sehr herzlich lade ich dich dazu ein, dass auch Du, dein Leben selbstbestimmt in Leichtigkeit, Freiheit, Fülle, Frieden und Glück lebst.

 

Weshalb ich heute tue, was ich tue:

Mein ganzes Leben lang glaubte ich, ich müsse es allen anderen recht machen, um selbst glücklich sein zu können. Genau diese Einstellung führte mich zu Schicksalsschlägen die mich vom einen Moment zum anderen zum Passagier meines Lebens machten.

Glück im Unglück!

Zu diesem Zeitpunkt wurde es mir ermöglicht, eine Ausbildung nach alten indianischen Werten zu machen. Damit konnte ich meinen Platz in mir selbst und im Leben wiederfinden und ich wurde vom Passagier wieder zum Regisseur meines Lebens.

In sehr persönlichen Worten gesprochen: Die Ausbildung rettete mir mein Leben und ich habe erkannt, dass es gar nicht erst soweit kommen muss: - Hinzufallen und zu leiden.

Mit dieser Erkenntnis ist auch mein erstes Buch: Folge deinem Herzen und flieg und die Aktiv-Lesung enstanden.

Was hilft dir dabei, vom Passagier zum Regisseur deines Lebens zu werden?

Mein Buch: Folge deinem Herzen und flieg - Lebe im Respekt mit dir selbst.

Auf 120 Seiten findest du sehr einfach strukturiert, alles was du brauchst um den Respekt zu dir selbst zu erkennen und wie du dann das Erkannte ganz einfach umsetzen und in dein Leben integrieren kannst.

Bereits vielen Leser/innen meldeten sich und teilten mir mit, dass sie beim Lesen in einen einzigartigen Dialog mit dem Buch und sich selbst gekommen sind, aus dem sie für sich die Essenz erkannten, was sie brauchen um ihr Leben endlich so gestalten zu können, wie sie es sich schon immer für sich wünschten.

Eine Rückmeldung die mich sehr berührte, als sich eine Leserin bei mir meldete und sagte: „Das Buch sagt …“

In dem Moment dachte ich mir: Wow, spricht mein Buch …?

Ob es nun spricht oder nicht, in Wahrheit freut es mich einfach mit ganzem Herzen, dass die Botschaft die ich erzähle ankommt.

Wer bin ich und wie habe ich zu meiner Bestimmung gefunden?

Aufgewachsen bin ich in einer kleinen Stadt im Mühlviertel in Oberösterreich. Ursprünglich komme ich aus der Technik wo ich KFZ-Techniker lernte. Im Anschluss daran machte ich den Wehrdienst. Was ich damals und bis heute nicht verstehe, weshalb man dort Krieg spielte um im Ernstfall Menschen töten zu können. Das Einzige was mir in dieser Zeit gefiel, dass man dort viel Zeit in der Natur verbrachte und mit dem körperlichen Training sich selbst und seinem Körper etwas Gutes tat. Nach dem Wehrdienst wechselte ich noch zweimal das Unternehmen. Auch hier wieder im technischen Bereich.

Beim zweiten Wechsel war es dann Zeit, für die Reise zu mir selbst. Diese hat damit begonnen, dass ich zuerst alles verlieren musste um erkennen zu können, wer ich wirklich bin.

Es kam der erste Schicksalsschlag und kurz darauf folgte auch schon der Zweite.

Die indianische Ausbildung und die Erfahrungen von welchen ich auch in meinem Buch erzähle, machten es mir möglich, mich selbst zu finden. Zeitgleich besuchte ich den Universitätslehrgang für Psychosoziale Beratung. In dieser Zeit leitete ich bereits eine Jugendeinrichtung. Hiermit habe ich vom technischen Bereich in den sozialen Bereich gewechselt. Zwei Jahre konnte ich dort den jungen Menschen lehren, was Respekt, Liebe, Achtung und Wertschätzung ist.

Um mein Wissen und meine Erfahrungen noch weiter auszubauen, besuchte ich Ende 2016 das Arthur Findlay College in Stansted (UK).

In all dieser Zeit habe ich bereits zu schreiben begonnen und damit die Liebe zu Buchstaben und Worte gefunden. Vom Auto zum AutoR.

Im September 2018 startete ich mit meinem Buch und der Aktiv-Lesung in die Selbstständigkeit um noch mehr Menschen mit dem Wissen und den Werten die ich lehre erreichen zu können.

Wenn keine Vorträge oder Lesungen anstehen, schreibe ich auch gerne in meiner Freizeit und tippe auf meiner PC Tastatur herum oder ich klappere die alten Tasten meiner Schreibmaschine ab. Ein unbeschreiblich schönes Gefühl für mich, glaub mir. Wenn ich meine Hände nicht auf Tasten habe, sitze ich entweder auf dem Rennrad, bin in der Natur, auf Bergen oder in den Wäldern zu finden.

Sollte ich dich dazu inspiriert haben auch ein selbstbestimmtes Leben in Freiheit, Fülle, Frieden und Glück leben zu können, lege ich dir meine Bücher; Folge deinem Herzen und flieg u. Shorty's Reise sehr ans Herz.

Hast du Fragen, gibt es etwas dass du gerne direkt ansprechen oder mir mitteilen möchtest, kannst du mir über das Kontaktformular gerne eine Nachricht zukommen lassen. Folge mir auch auf Facebook & Instagram und bleibe immer up-to-date.

Bei Fragen freue ich mich von dir zu hören.

Alles Liebe,
Lukas Lumetsberger